KOMVOR Niederschlagswasser

Das Fachmodul Niederschlagswasser dient der Verwaltung und Verfolgung von Niederschlagswassereinleitungen über ein Trennsystem. Erfasst werden die entsprechenden Entwässerungsgrundstücke mit den jeweiligen Entwässerungsflächen. Für ein Entwässerungsgrundstück können ein oder mehrere Flurstücke erfasst werden. Den Entwässerungsflächen sind die entsprechenden Einleitstellen zuweisbar.

In Verbindung mit dem Modul Sonderbauwerke (Regen) erfolgt die Abbildung der Sonderbauwerke, in die die jeweiligen Entwässerungsflächen einleiten.

Einsatz auf Android- und iOS-basierten Geräten möglich.

  • Übersichtliche Darstellung der Entwässerungsgrundstücke inklusive geografischer Daten

  • Zuordnung der Entwässerungsflächen zu den Entwässerungsgrundstücken

  • Entwässerungsflächen sind den entsprechenden Einleitstellen zuweisbar

  • Anbindung an die leistungsfähige Vorgangsverwaltung

Masken, Felder und Funktionen u.a.:

Objekt

Darstellung des Erlaubnisinhabers

Zuweisung der Zuständigkeiten

Übersicht der Standortdaten

Zusätzliches Eingabefeld für Freitext



Geografische Daten

Darstellung der Standortinformationen mit Nutzungsart, Schutzzone, Flurstück etc.

Hinterlegung der geografischen Informationen zu Flurstücken und Entwässerungsgrundstücken

Definition von Sondergebieten

Definition von Gewässerstationierungen und -informationen

Entwässerung

Übersicht der Entwässerungsobjekte

Umfangreiche Definition von Merkmalen zu den Entwässerungsgrundstücken

Definition von Einleitungsstellen, Sonderbauwerken mit Herkunftsbereichen etc. für Entwässerungsflächen


KOMVOR in der Praxis

  • "Die spürbare Optimierung der Arbeitsabläufe und die hohe Bürgerfreundlichkeit sind ein großer Erfolg."

    Stefan Bartscht
    Fachdienstleiter
    Umweltamt Landkreis Lüneburg

  • "Mit KOMVOR Central haben wir den ersten wichtigen Schritt zum eGovernment gemacht."

    Reinhard Raabe
    Fachdienstleiter Wasser- und Immissionsschutz
    Landkreis Schmalkalden-Meiningen

  • "Die Zusammenarbeit mit S&F und KOMVOR Umwelt ist auf ganzer Linie sehr gut."

    Winfried Böckers
    Anwendungsbetreuer
    Umweltamt Kreis Coesfeld