KOMVOR Naturdenkmale

Zur Erfassung schützenswerter Naturdenkmale dient die gleichnamige Fachanwendung. Das Naturdenkmal kann dabei mit Hilfe großzügiger Freitexte in Bezug auf Lage und Historie beschrieben werden. Die Einstufung in Objekt- und Denkmaltypen erlaubt eine Kategorisierung und Zusammenfassung gleichartiger Naturdenkmaler. Zur Erfassung von aus mehreren Bestandteilen bestehenden Naturdenkmalen steht ein mehrzeiliger Erfassungsbereich zur Verfügung.

Auf diese Weise lassen sich ganze Alleen oder sonstige Baumansammlungen schnell und übersichtlich darstellen. Zu jedem dieser „Naturdenkmal- Teile“ können weiterführende Informationen wie z.B. Stammumfang, Höhe, Kronendurchmesser etc. mit Hilfe eines frei erweiterbaren Katalogs hinterlegt werden. Zur exakten Visualisierung in einem geografischen Informationssystem bietet das Modul die Möglichkeit der separaten Erfassung von Koordinaten für jeden Naturdenkmal-Teil. Für die Terminierung und Überprüfung von Pflegemaßnahmen ist selbstredend auch das Modul Sonderbauwerke in die KOMVOR-Vorgangsbearbeitung integrierbar.

Einsatz auf Android- und iOS-basierten Geräten möglich.

  • Beschreibung von Lage sowie historischem und landschaftlichem Bezug

  • Erfassung auch mehrteiliger Naturdenkmale wie Alleen

  • Kategorisierung gleichartiger Naturdenkmäler

  • Hinterlegung von Fotos

Masken, Felder und Funktionen u.a.:

Technische Daten

Übersicht zu historischem und landschaftlichem Bezug

Darstellung von Denkmal- und Objekttyp

Abbildung des Naturdenkmals mit seinen Besonderheiten

Erfassung von Kontrollen

Genehmigungen

Übersicht zu erteilten Genehmigungen

Darstellung von Auflagen und Besonderheiten

KOMVOR in der Praxis

  • "Die spürbare Optimierung der Arbeitsabläufe und die hohe Bürgerfreundlichkeit sind ein großer Erfolg."

    Stefan Bartscht
    Fachdienstleiter
    Umweltamt Landkreis Lüneburg

  • "Mit KOMVOR Central haben wir den ersten wichtigen Schritt zum eGovernment gemacht."

    Reinhard Raabe
    Fachdienstleiter Wasser- und Immissionsschutz
    Landkreis Schmalkalden-Meiningen

  • "Die Zusammenarbeit mit S&F und KOMVOR Umwelt ist auf ganzer Linie sehr gut."

    Winfried Böckers
    Anwendungsbetreuer
    Umweltamt Kreis Coesfeld